Kurberatung

Manchmal brauchen Mütter, Väter und pflegende Angehörige eine Auszeit vom Alltag! Ohne Erholungspausen kann die Belastung so groß werden, dass die Gefahr besteht, zu erkranken.In der Kurberatung können Sie sich unverbindlich und kostenfrei darüber informieren, ob eine Kur für Sie eine passende Vorsorgemaßnahme darstellt.

Wir beraten Sie zu Kuren für

  • Mütter
  • Väter
  • Mutter-Kind(er)
  • Vater-Kind(er)
  • Pflegende Angehörige.

Unsere Beratungsstelle ist Teil der therapeutischen Kette des Müttergenesungswerkes und informiert Ratsuchende über mögliche Kurmaßnahmen und unterstützt bei der Beantragung einer Kur.
Auch die gute Vorbereitung auf eine Kur und die Wahl der passenden Kurklinik ist ein wichtiger Baustein zum Gelingen einer Kur.

Das Beratungsangebot beinhaltet Informationen zu Kurkliniken, Hilfe bei der Erledigung der Formalitäten und Unterstützung beim Widerspruch im Falle einer Ablehnung.

Kontaktinformationen:
Beratungszentrum Magdeburg

Leibnizstr. 4
39104 Magdeburg

Tel. 0391 / 5 32 49 13
Fax 0391 / 5 32 49 27
E-Mail:

Beratungszeiten:
Beratung ist in der Zeit von
8 – 18 Uhr nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Onlineberatung unter https://www.evangelische-beratung.info/ibs-magdeburg

Erreichbarkeit persönlich oder telefonisch:
 9 – 11 Uhr
 9 – 11 Uhr + 14 – 16 Uhr
 9 – 11 Uhr
 9 – 11 Uhr + 14 – 16  Uhr

Anrufbeantworter aktiv. Da unser Telefon nicht durchgängig besetzt ist.

Spendenkonto:

BIC GENODED1DKD
IBAN DE22 3506 0190 1500 205004

Bank: KD-Bank eG – Die Bank für Kirche und Diakonie

Kennwort: Kurberatung

Ansprechperson:
Susann Jäkel